Akiba vom Kranenburger Bruch

    Unsere Akiba wurde auch liebevoll

           “ Frau Scherzer

genannt. Bis zum Kaiserschnitt konnte sie nicht mehr warten und entschloss sich noch vor der Tür der Tierarztpraxis auszusteigen. Sie plumpste einfach auf den gefrorenen Steinboden und hatte ein Geburtsgewicht von 630 g. Im Wurf war sie immer die Hündin die z.B. durch Ausbrüche aus dem Auslauf auffiel, Wenn etwas lustiges geschah war sie immer dabei. Akiba war ein Hund der sich mit allem und jedem verstand und mit ihrer Ruhe und Gelassenheit konnte sie jeden faszinieren. Sie war der ruhende Pol in unserem  Rudel. Akiba  war HD/ED/OCD und Thrombopathie frei und ihre Zuchteigungsbewertung bekam sie im November 2007. Sie ist die Mutter unseres C , E und G Wurfes.

 

 

 

Besucherzaehler